Freitag, 22. Januar 2010

Schnee und Nudelsalat



Der gröbste Schnee ist zwar schon wieder weg, aber so sah es vor kurzem in meiner Strasse aus. Bin ich froh, dass ich kein Auto hab, die dämliche Schneeschipp- und Eiskratzerei ist ja wohl mehr als lästig. Mal abgesehen davon , dass ein Auto in der Stadt absolut unnötig ist. Und sollte man unbedingt mal ein Auto brauchen, z.B. für den Transport eines Tisches oder so, ist Mobility gleich ums Eck.

Sieht er nicht lecker aus, der Nudelsalat? Er ist mit der besten und gesündesten Cocktailsauce, die es gibt, gemacht (natürlich vegan) ! Das Saucen-Rezept findet ihr hier oder hier:

Zutaten für 2-4 Personen:

100 g Yofu (Sojajoghurt natur, zum Beispiel von Provamel)
40 g Öl (z.B. Rapsöl, Hanfsamenöl)
20 g Balsamico-Essig (wers nicht so süss mag, kann auch anderen Essig nehmen)
6-12 g Mayo (eifrei)
fakultativ: 2 g Senf
fakultativ: 3 g Cenovis (Hefegewürz)
15 g Karottenextrakt (tolle Provitamin-A-Quelle)
Würzen mit Kräutersalz, (frischen) Salatkräutern, Peffer (ev. frischen Knoblauch)

Zubereitung:
Alles gut vermischen. ;-)

Tipp:
Hält sich problemlos einige Tage im Kühlschrank. Daher kann man ruhig deutlich mehr davon zubereiten.

Kommentare:

  1. mit dem auto hast du völlig recht... ich habe auch erst autofahren gelernt als ich aus der stadt weggezogen bin. aber solang ich in mitten in der stadt war (im tiefsten kreis 5).... völlig unnötig!

    das rezept sieht gut aus und es muss doch noch sehr schwierig sein vegan zu kochen....

    en guete!
    maya

    AntwortenLöschen
  2. Kreis 3 ist auch total autounfreundlich, da steht man mehr im Stau und an der Ampel, als im Fahrtwind.

    für Neulinge mag es total schwierig scheinen, ist es aber gar nicht. Man ersetzt eigentlich nur die tierischen Zutaten durch die veganen. That's it.

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super lecker aus. Ich merke grad ich habe Hunger und werd' mich jetzt über's Kochen machen. Curry frei Schnauze. Ist auch vegan. LG :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, Curry ist auch total lecker. Hatte vorhin Rösti mit Curry :)

    En Guete!

    AntwortenLöschen
  5. Jaaa, unbedingt mal nach Freiburg fahren! Erst recht wenn Deine Mama von drot ist. ;-)
    LG
    Claudine

    PS: Sag mir dann, wie es Dir gefallen hat. *g*

    AntwortenLöschen