Sonntag, 21. Februar 2010

es werde bunt...





So! Ich hab die Wörter grau, nass, kalt definitiv aus meinem Hirn gestrichen und protestiere somit gegen den Winter und dies recht erfolgreich, wie der heutige wortwörtliche Sonn-Tag wieder bewiesen hat. Auch meine Stoffauswahl verdrängt alles unblumig-unbunte in die Stoffschachtel =)

Morgen beginnt mein Studium, worauf ich mich sehr freue. Allerdings weiss ich nicht, wie viel Zeit mir fürs Nähen noch bleiben wird. Zum Glück wurde mir der ein oder andere Spagat und eine Prise Multitasking in die Wiege gelegt.

Oben seht ihr ein paar Fotos meiner neusten Frühlingsboten...

Kommentare:

  1. Dann wünsch ich dir morgen einen spannenden Tag... was studierst denn?
    Lieben Gruß :)

    AntwortenLöschen
  2. die sind ja süss, v.a. das oberste mit dem Frühlingsbaum. Was machst Du denn für ein Studium? Wünsche Dir jedenfalls einen guten Start!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  3. Danke euch beiden :)
    Soziale Arbeit ^^

    Bin echt gespannt, was mich da so erwartet...

    AntwortenLöschen
  4. Nur der Taschen wegen will ich jetzt ein iPhone :) So schöner STOFF!!

    AntwortenLöschen
  5. gute idee, wir verdrängen den winter... da mache ich gerne mit.
    viel spass und viel energie im studium. wenn ich den kopf frei bekommen möchte, bin ich immer kreativ. vielleicht wird dass auch deine droge...lach..

    ganz liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, Du machst super schöne Sachen, bin begeistert! LG Rene

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön deine Sachen. Kompliment. Wünsche dir einen guten Start und heute scheint ja mal die Sonne nur die Wärme ......Lässt auf sich warten leider.
    äs Grüässli
    Susanna

    AntwortenLöschen